Jetzt anmelden, Zeit sparen und exklusive Angebote sichern
Neuer Kunde? Starten Sie hier.
089 - 24 24 11 88 Hilfe und Kontakt
Ihre persönliche Mobilfunkberatung
089 - 24 24 11 88
Montag - Sonntag von 08:00 - 22:00 Uhr
Gerne kontaktieren Sie uns per E-Mail:
handytarife@check24.de
Sie sind hier: Startseite » Handy » News » Mobilfunkanbieter : Kostenfreie Telefonie in die Ukraine bei vielen Anbietern
Mobilfunkanbieter

Kostenfreie Telefonie in die Ukraine bei vielen Anbietern

München, 11.03.2022 | 10:36 | nha
Hilfsangebote Ukraine - Mobilfunkanbieter-Übersicht

Hilfsaktion von o2 Telefónica

Anrufe und SMS in die Ukraine werden kostenlos zur Verfügung gestellt. Außerdem stellt O2 Telefónica kostenlos 10.000 Prepaid-SIM-Karten und 2.000 WLAN-Router für Geflüchtete aus der Ukraine bereit. Bei dem notwendigen Legitimierungsverfahren für die Ausstellung der SIM-Karte wird das Unternehmen ebenfalls unterstützen. Zusätzlich stockt o2 Telefónica die Spenden seiner Mitarbeiter auf.
 

Kostenlose Telefonate und SMS aus dem deutschen Vodafone-Netz in die Ukraine

Auch Vodafone möchte einen Beitrag dazu leisten, dass Familienmitglieder, Verwandte und Freunde in Kontakt bleiben können und ermöglicht kostenlose Telefonate und SMS aus dem deutschen Vodafone-Netz in die Ukraine. Für alle Vodafone Kunden entfallen somit ab sofort die Roaming-Gebühren. Zusätzlich bekommen Geflüchtete aus der Ukraine kostenlose SIM-Karten und GigaCubes über Flüchtlingsheime. GigaCubes bauen über Mobilfunk ein WLAN auf, das von etwa 200 Menschen gleichzeitig genutzt werden kann. 
 

Telekom: Telefonate aus dem Fest- und Mobilfunknetz in die Ukraine kostenfrei

Seit Anfang März sind Telefonate aus dem Fest- und Mobilfunknetz der Telekom in die Ukraine kostenfrei. In der Ukraine selbst fallen keine Roaminggebühren an. Auch die zur Telekom zugehörigen Multibrand Marken FCB Mobil und Edeka bieten kostenlosen Telefonie- und SMS-Support in die Ukraine an.


Congstar - #standwithukraine

Der Anbieter congstar unterstützt mit kostenloser Telekommunikation und 100 GB Datenpässen. Kunden, die Freunde oder Familie in der Ukraine erreichen wollen, können diese bis zum 31.03.2022 mindestens kostenlos kontaktieren, sowohl vom Festnetz als auch Mobilfunknetz.
 

Blau - Kostenfreie Anrufe und SMS in die Ukraine

Auch für Blau Kunden sind Anrufe und SMS innerhalb und aus der Ukraine und dortiges Daten-Roaming bis zum 30.06.2022 kostenfrei. 
 

1&1 stellt kostenfreie Anrufe und SMS in die Ukraine bereit

Der Anbieter 1&1 möchte ebenfalls die ukrainischen Bürger unterstützen. Daher sind alle Anrufe und SMS aus Deutschland in die Ukraine seit dem 23.02. kostenfrei. 
 

Drillisch unterstützt die Ukraine ebenfalls

Alle Marken von Drillisch unterstützen den Telefonie- und SMS-Support in die Ukraine. Dazu zählen die Marken smartmobil, PremiumSIM, winSIM, handyvertrag.de, GalaxyExperte.de und maXXim.
 

Kostenlose Telefonie und SMS durch freenet

Die freenet Marken mobilcom debitel und klarmobil sowie die dazugehörigen Marken MegaSim und freenet bieten ebenfalls kostenlose Telefonie und SMS in die Ukraine an.
 

Anbieter ohne Support

Das Angebot gilt derzeit nicht für die Anbieter Otelo, Lidl, Tchibo, Maingau und Tele2.



 
Haben Sie Fragen?
Unsere Experten für Mobilfunk helfen Ihnen gerne!
phone
089 -24 24 11 88
Mo. - So. 8:00 - 22:00
phone
handytarife@check24.de
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
Samsung stellt unter anderem das Samsung Galaxy Z Flip 4 5G vor
12.08.2022Smartphone

Samsung stellt neue Galaxy-Z-Modelle vor

Dass es neue Prozessoren geben wird, dürfte allen klar sein, doch welche großen Neuerungen es daneben geben wird, und ob die größten Probleme der Vorgänger gelöst werden konnten, erfahren Sie hier.

Hilfsangebote Ukraine - Mobilfunkanbieter-Übersicht
11.03.2022Mobilfunkanbieter

Kostenfreie Telefonie in die Ukraine bei vielen Anbietern

Bei den meisten bei uns abschließbaren Tarifen ist Telefonie und SMS in die Ukraine aktuell kostenfrei möglich. Einzelne Anbieter bieten zusätzlich weitere Vorteile an.

Handyvertrag Mehr Rechte dank EU-Richtlinie - PDF
01.12.2021Mobilfunkrecht

TKG: Mehr Verbraucherrechte ab 01.12.

Hier erfahren Sie, wie sich die EECC-Novelle des Telekommunikationsgesetzes (TKG) auf aktuelle und zukünftige Handyverträge auswirkt.

iPhone 13 Tarife für alle 4 Modelle erhältlich
24.09.2021Smartphone

iPhone 13: Tarife für alle 4 Modelle erhältlich

Wir stellen Ihnen die Modelle der 13. iPhone-Generation vor und zeigen Ihnen günstige Tarife in Kombination mit den Apple-Flaggschiffen.

5G Anzahl der 5G-fähigen Handys im Vodafone-Netz verdoppelt
13.08.2021Smartphone

Anzahl 5G-fähiger Handys im Vodafone-Netz verdoppelt

Das 5G-Netz von Vodafone nutzen aktuell rund 1,3 Millionen Menschen - schon doppelt so viele wie vor sechs Monaten!