Sie sind hier: Startseite » Handy » News » Samsung Galaxy S20 Reihe: Garant für perfekte Schnappschüsse
Samsung Galaxy S20 Reihe

Garant für perfekte Schnappschüsse

München, 12.02.2020 | 13:07 | nha
Im Vergleich zur Galaxy S10 Reihe sind die neuen S20 Modelle größer und verfügen über zahlreiche neue Features. Wir klären Sie über alle Neuerungen auf. 
Die neuen Premium-Smartphones von Samsung
Der südkoreanische Konzern Samsung hat am 11.02.2020 gleich 3 neue Modelle der Galaxy Reihe vorgestellt. In San Francisco präsentierte der Hersteller das Galaxy S20, das Galaxy S20 Plus und das Galaxy S20 Ultra. Neben zahlreichen Neuerungen wie größeren Displays und der Möglichkeit, die Modelle auch als 5G-Version zu erhalten, wecken besonders die neuen Kamera-Features unser Interesse.
 


Groß, größer, Galaxy S20 & Co

Die neuen Modelle weisen auf den ersten Blick recht starke Ähnlichkeiten zu ihren Vorgängern aus der Galaxy S10 Reihe auf. So setzt Samsung erneut auf ein leicht gebogenes Infinity-O-Display mit eingebauter Notch. Schaut man sich die Rückseite und speziell die Kamera-Anordnung der neuen Geräte an, zeigen sich an dieser Stelle deutliche Unterschiede. Demnach sind die Sensoren in einem rechteckigen Verbund unter bzw. nebeneinander angeordnet – diese waren beim Galaxy S10 noch horizontal ausgerichtet.

Der wohl bemerkenswerteste äußerliche Unterschied ist der auffallende Größenunterschied zu den Vorgänger-
Modellen. Die Bildschirme sind alles andere als klein und erstrecken sich über die folgenden Diagonalen: 
  • Galaxy S20: 6,2 Zoll                     
  • Galaxy S20 Plus: 6,7 Zoll
  • Galaxy S20 Ultra: 6,9 Zoll 


Die Auflösung aller S20 Modelle beträgt 3.200 x 1.440 Pixel. Alle Bildschirme basieren auf der Samsung Amoled-Technologie und sind HDR10+ zertifiziert. Damit ist eine außerordentliche Farb- und Kontrastwiedergabe gewährleistet, sodass Sie Ihre Lieblingsfilme und Videos in vollem Maße genießen können.
 
Erstmalig integriert Samsung in der S20 Reihe einen Bildschirm mit erhöhter Bildwiederholrate. Hier geht der Hersteller sogar über die von OnePlus bekannten 90 Hertz hinaus. Um den neuen Bilderwiederholfrequenz mit 120-Hertz-Modus nutzen zu können, muss dieser manuell aktiviert werden, da er für einen höheren Stromverbrauch sorgt.


Tolle Aufnahmen dank 108-Megapixel-Kamera

Mit dem Galaxy S20 Ultra bringt Samsung nun auch das erste eigene Smartphone mit satten 108 Megapixeln auf den Markt. Zwar hatte Samsung schon beim Xiaomi Mi Note 10 – dem ersten Handy mit 108-Megapixel-Kamera – die Finger im Spiel, weil der dazugehörige Sensor aus einer Kooperation zwischen Xiaomi und Samsung stammt. Doch mit dem S20 Ultra zieht Samsung mit der ersten selbstproduzierten Kamera dieses Formats nach.
 
Neben der 108-Megapixel-Kamera verfügt das größte Modell der S20 Reihe auch über ein Teleobjektiv mit 48 Megapixeln und eine Ultra-Weitwinkelkamera, die Aufnahmen mit 12 Megapixeln knippst. Abgerundet wird das Vierfach-Kamera-Konstrukt mit einer Time-of-Flight-Kamera (ToF), welche noch mehr Tiefenschärfe verspricht. Die vier Linsen kommen in einem rechteckigen Element von beachtlicher Größe unter und verleihen dem Smartphone einen einzigartigen Look.  
 
Der Platzhirsch-Status des S20 Ultra wird auch mit neuen Zoom-Möglichkeiten untermauert. So verspricht Samsung eine bis zu 10-fache optische Vergrößerung, die dank des Teleobjektivs verlustfrei möglich ist. Noch faszinierender: Der digitale Zoom erlaubt eine 100-fache Vergrößerung. Diese ist aber ohne Stativ kaum realisierbar, da der Bildstabilisator es nicht schafft, Verwacklungen bei einem solchen Zoom auszugleichen. 
 
Verglichen mit der Kameraausstattung des Galaxy S20 Ultra wirkt die Ausstattung des S20 & S20 Plus eher zurückhaltend, obwohl Samsung mit Blick auf die S10-Serie auch hier aufgestockt hat. So zeigt sich das Galaxy S20 mit einer Triple-Kamera, die neben zwei 12-Megapixel-Sensoren beim Weit- und Ultra-Weitwinkel-Sensor mit einer 64 Megapixel Teleobjektiv ausgestattet ist.

Beim Galaxy S20 Plus kommt zusätzlich der Time-of-Flight-Sensor hinzu, über den auch das S20 Ultra verfügt. Schließlich erlauben sowohl das S20 als auch das S20 Plus einen 3-fach optischen und einen 30-fach digitalen Zoom. Während das S20 Ultra Selfies mit ganzen 40 Megapixeln schießt, hat die Frontkamera der beiden anderen Modelle 10 Megapixel.

 

Videos in 8K-Qualität

Alle drei Modelle der S20-Reihe sind in der Lage, Videos in 8K-Qualität aufzunehmen. So können Sie aufwendige Details und Farbunterschiede realitätsgetreu festhalten. Mehrere Systeme im inneren der Geräte sorgen dafür, unverwackelte und professionell wirkende Videos aufzunehmen. Dafür wurde die Action-Cam-Videostabilisierung um eine Bewegungsanalyse und die sogenannte Anti-Roll-Stabilisierung ergänzt.

 

Alleinstellungsmerkmal: Single-Take-Funktion

Mit der neuen Single-Take-Funktion haben Sie die Möglichkeit jeden einzelnen Moment auszukosten, ohne krampfhaft zu versuchen, diesen ins rechte Licht zu rücken zu müssen. So bedient die Single-Take-Funktion alle Kameraobjektive gleichzeitig, um parallel bis zu 14 Bilder und Videosequenzen einer einzigen Situation festzuhalten. Im Anschluss schlägt Ihnen die künstliche Intelligenz der S20 Modelle die besten Schnappschüsse vor.

 

Neuer Prozessor für alle Modelle 

Im Inneren der S20 Modelle arbeitet ein Exynos 990 Prozessor. Dabei handelt sich um die zweite Generation des 7-Nanometer-Prozessors, der bereits in Konkurrenzprodukten wie dem Qualcomm Snapdragon 855 und Apple13 verarbeitet ist. Dadurch werden bis zu 20% mehr Leistung abgerufen und bis zu 50% weniger Strom verbraucht als beim Samsung Galaxy S10.
 
Das Galaxy S20 und S20 Plus verfügen über 8 GB Arbeitsspeicher und 128 GB internen Speicherplatz. Beim Galaxy S20 Ultra stehen zwei Versionen zur Auswahl:

  • 12 GB Arbeitsspeicher und 128 GB interner Speicher 
  • 16 GB Arbeitsspeicher und 512 GB interner Speicher 

Wenn Sie mehr Speicher benötigen, kann dieser bei allen 3 Modellen per MicroSD-Karte erweitert werden.
 
Auch wenn sich der Arbeitsspeicher bei den unterschiedlichen Modelle voneinander unterscheidet, ist die Leistung bei allen auf einem sehr hohen Niveau. Mit Blick auf anspruchsvollere Anwendungen, beispielsweise 3D-Spiele, ist das S20 Ultra am besten aufgestellt.

 

Auch die Akkus wurden angepasst

Aufgrund der größeren Displays - auf Wunsch mit einer Bildwiederholungsrate von 120 Hertz - sowie den schnelleren Prozessoren hat Samsung auch die Akkus der Modelle angepasst:
  • Galaxy S20: 4.000 mAh
  • Galaxy S20 Plus: 4.500 mAh
  • Galaxy S20 Ultra: 5.000 mAh
Somit haben alle Modelle der S20 Reihe jeweils einen mehr als ordentlichen Energielieferanten eingebaut, mit dem Sie auch bei intensiver Nutzung problemlos durch den Tag kommen.


5G in allen Versionen erhältlich

Bisher gab es in Deutschland nur wenige 5G-fähige Smartphones. Das ändert sich mit den Samsung Galaxy S20 Modellen. Hier verfügt das S20 Ultra standardmäßig über die neuste Netztechnologie. Das Galaxy S20 und das S20 Plus sind entweder als 5G oder 4G Modell erhältlich.

Die 5G-Technologie befindet sich in Deutschland aktuell aber noch im Ausbau und ist - wenn überhaupt - nur in Großstädten abrufbar. Zudem bieten aktuell nur die Originalanbieter Telekom, Vodafone und o2 Tarife mit 5G-Option an.  Aber auch mit dem aktuellen 4G-Standard können Sie bereits mit Highspeed surfen. Auf diese breit verfügbare Technologie greifen 5G-fähige Handys zurück, wenn kein 5G-Netz vorhanden ist. 

Egal für welches Modell Sie sich letztlich entscheiden - mit einem Smartphone aus der S20 Serie sichern Sie sich eines der diesjährigen Top-Geräte. Eine Übersicht aller Neuerscheinungen von Samsung finden Sie hier.

Übrigens: Bis zum 8.3.2020 erhalten Sie zum Galaxy S20 PlusS20 Plus 5G und S20 Ultra bei CHECK24 gratis Galaxy Buds Plus dazu! 
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
iphone 12 wie wird es aussehen - titelbild
29.05.2020Smartphone
iPhone 12 - Insider Leaks zu Preis & Erscheinungsdatum des Apple Flaggschiffs

Die Gerüchteküche um das iPhone 12 brodelt. Wir haben die aktuellen Leaks der Apple-Insider für Sie zusammengefasst.

Samsung Galaxy S20 im Spartarif mit Spotify
28.05.2020Smartphone-Deal
Samsung Galaxy S20 mit 10 GB im Vodafone Netz & 6 Monate Spotify Premium zum Sparpreis

Zum Sparpreis erhalten Sie bei uns das Galaxy S20 mit 10 GB im Vodafone Netz und 6 Monate Spotify Premium.

Samsung Galaxy A51 kein Handy war im ersten Quartal 2020 so beliebt wie dieses
25.05.2020Smartphone
Samsung Galaxy A51 - Wie gut der Welt-Bestseller wirklich ist

Im ersten Quartal wurde weltweit kein Smartphone so oft verkauft wie das Galaxy A51. Wie lautet Samsungs Erfolgsrezept?

Rufnummernmitnahme einfach erklärt
22.04.2020Ratgeber
Rufnummernmitnahme - Handyanbieter wechseln & Rufnummer behalten

Neuer Handyvertrag, alte Rufnummer - so wünschen es sich viele CHECK24 Kunden. Wir erklären, wie die Rufnummernmitnahme funktioniert.

Xiaomi Mi10 vs. Huawei P40
21.04.2020Smartphone-Vergleich
Xiaomi Mi 10 vs. Huawei P40 - Vergleich zweier Flaggschiffe

Im Duell um den chinesischen Smartphone-Thron schickt Xiaomi das Mi 10 und Huawei das P40 in den Ring - zwei echte Schwergewichte. Wer geht als Sieger hervor?