Sie sind hier: Startseite » Handy » News » : Samsung zeigt versehentlich das Galaxy Note 8

Samsung zeigt versehentlich das Galaxy Note 8

München, 21.08.2017 | 10:15 | bka
Samsung hat offenbar auf seiner eigenen Internetseite das Galaxy Note 8 gezeigt. Zumindest kurzzeitig war das neue Top-Smartphone zu sehen. Eigentlich wollten die Koreaner das Note 8 kommenden Mittwoch enthüllen, zumindest das Design ist nun aber kein Geheimnis mehr.
Samsung zeigt das Galaxy Note 8 vor der offiziellen Präsentation auf seiner Website.
In den vergangenen Wochen gab es bereits Bilder, die das Galaxy Note 8 zeigten. Nun hat Samsung – ob versehentlich oder bewusst – das Design selbst bestätigt. Auf der eigenen Website war das kommende Flaggschiff kurzzeitig in voller Pracht zu sehen. Zwar hat Samsung bereits reagiert und das Note 8 von der Internetseite entfernt. Der Twitter-Nutzer Tim Schofield konnte jedoch einige Screenshots machen und verbreitete diese im Mikroblogging-Dienst.
 
Darauf zu sehen ist sowohl die Vorderseite mit Infinity-Display und der S-Pen, Samsungs Stylus, der in jedem Note-Smartphone zur Bedienung des Geräts aus einem Schacht herausgeholt werden kann. Darüber hinaus ist erstmals die Rückseite des Note 8 zu sehen. Diese offenbart eine Dual-Kamera samt LED-Einheit sowie einen Fingerabdrucksensor, der sich unmittelbar daneben befindet.
 

Groß, größer, Galaxy Note 8

Samsung wird das Galaxy Note 8 am 23. August in New York vorstellen. Am Tag darauf soll es bereits vorbestellbar sein. Gerüchten zufolge soll das Super-AMOLED-Display des neuen Note-Modells 6,3 Zoll groß sein und wie beim Galaxy S8 kaum Ränder aufweisen. Beim Prozessor wird Samsung aller Voraussicht nach auf den hauseigenen Exynos 8895 setzen. Zudem soll es das Note 8 in zwei Speichervarianten geben: mit 64 und 128 GB. Der Akku soll eine Kapazität von 3.300 mAh haben. Wie die aufgetauchten Bilder verraten, wird es das Note 8 mindestens in zwei Farben geben: Schwarz und Blau. Darüber hinaus ist sind eine weiße sowie eine goldene Variante im Gespräch. Zum Preis gibt er derweil keine handfesten Hinweise.
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
Samsung Galaxy A51 kein Handy war im ersten Quartal 2020 so beliebt wie dieses
25.05.2020Smartphone
Samsung Galaxy A51 - Wie gut der Welt-Bestseller wirklich ist

Im ersten Quartal wurde weltweit kein Smartphone so oft verkauft wie das Galaxy A51. Wie lautet Samsungs Erfolgsrezept?

iphone 12 wie wird es aussehen - titelbild
08.05.2020Smartphone
iPhone 12 Insider Leaks zu Preis & Erscheinungsdatum des Apple Flaggschiffs

Die Gerüchteküche um das iPhone 12 brodelt. Wir haben die aktuellen Leaks der Apple-Insider für Sie zusammengefasst.

Huawei P40 Pro Angebot mit Freewatch und Buds
06.05.2020Smartphone-Deal
Huawei P40 Pro Jetzt mit 20 GB Vodafone Tarif & Goodies im Wert von 348 € sichern

Noch bis zum 16. Mai erhalten Sie bei CHECK24 das brandneue Huawei P40 Pro inklusive Huawei Watch und Freebuds 3 im Wert von 348 €.

Rufnummernmitnahme einfach erklärt
22.04.2020Ratgeber
Rufnummernmitnahme - Handyanbieter wechseln & Rufnummer behalten

Neuer Handyvertrag, alte Rufnummer - so wünschen es sich viele CHECK24 Kunden. Wir erklären, wie die Rufnummernmitnahme funktioniert.

Xiaomi Mi10 vs. Huawei P40
21.04.2020Smartphone-Vergleich
Xiaomi Mi 10 vs. Huawei P40 - Vergleich zweier Flaggschiffe

Im Duell um den chinesischen Smartphone-Thron schickt Xiaomi das Mi 10 und Huawei das P40 in den Ring - zwei echte Schwergewichte. Wer geht als Sieger hervor?