Sie sind hier: Startseite » Handy » News » : WhatsApp weltweit ausgefallen

WhatsApp weltweit ausgefallen

München, 04.05.2017 | 09:17 | bka
In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag ist der Kurzmitteilungsdienst WhatsApp für mehrere Stunden ausgefallen. Nutzer konnten Nachrichten weder verschicken noch empfangen. Mittlerweile scheint die Störung behoben zu sein und die App läuft wieder.
Meldungen über WhatsApp-Störungen kamen aus dem gesamten Bundesgebiet (Bild: Screenshot allestörungen.de)
Weltweit klagten WhatsApp-Nutzer über Probleme mit dem Messenger. Während Konzernmutter Facebook die Quartalszahlen präsentierte und von Geschäftsplänen für WhatsApp sprach, beschwerten sich Nutzer via Twitter über den Ausfall. Viele sahen in der App den Hinweis „Verbinden…“. Eine Verbindung wurde jedoch nicht hergestellt. Andere Nutzer berichten davon, dass sie keine Bilder verschicken konnten und dass sogar Kontakte verschwunden oder nur noch als Telefonnummer sichtbar waren.

Die Internetseite allestörungen.de verzeichnete in der Nacht hunderttausende Beschwerden und Fehlermeldungen. Auf der Live-Karte ist zu erkennen, dass das Problem bundesweit bestand.

Probleme und Ausfälle eher selten
Inzwischen sind es nur einige hundert Nutzer, die Probleme mit WhatsApp melden. Die Störung scheint also behoben, wenn auch nicht gänzlich. Was die Ursache für den Ausfall der App war, ist bislang nicht klar.

In den vergangenen Jahren lief WhatsApp trotz enormen Wachstums bis auf kleine Aussetzer sehr stabil. 2014 kaufte Facebook den Messenger für 22 Milliarden US-Dollar.
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
iPhone 12 von mini bis Max - das können die 4 neuen Flaggschiffe
14.10.2020Smartphone
iPhone 12 von mini bis Max - das können die 4 neuen Flaggschiffe

Nach Verzögerungen durch Corona enthüllte Apple gestern gleich 4 iPhone 12-Modelle. Hat sich das Warten gelohnt?

LTE-Sendemast
05.10.2020Telefónica:
Ein Mobilfunknetz mit zwei Gesichtern

Telefónica war lange Letzter in Sachen Netzabdeckung und Qualität. Doch es hat sich was getan.

5G-Netz: o2 nimmt erste Antennen in Betrieb
01.10.2020Netze
5G-Netz: Bald auch bei der Telefónica-Marke o2

Als letzter der 3 Netzbetreiber nimmt Telefónica 5G-Antennen in Betrieb. Lohnt sich 5G schon für Sie?

Samsung Galaxy S10 - Jetzt viel Technik zum kleinen Preis sichern
24.09.2020Smartphone-Deal
Samsung Galaxy S10: Jetzt viel Technik zum kleinen Preis sichern!

Bei uns erhalten Sie das Samsung Galaxy S10 im preiswerten Allnet-Flat Classic Tarif mit 10 GB im Vodafone-Netz.

iphone 12 wie wird es aussehen - titelbild
17.09.2020Smartphone
iPhone 12 - Insider Leaks zu Preis & Erscheinungsdatum des Apple Flaggschiffs

Die Gerüchteküche um das iPhone 12 brodelt. Wir haben die aktuellen Leaks der Apple-Insider für Sie zusammengefasst.