Sie sind hier: Startseite » Handy » News » : iPhone 8: Wie es aussehen und was es kosten soll
iPhone 8: Wie es aussehen und was es kosten soll
München, 26.07.201711:23bka
In der Gerüchteküche brodelt es: Fast täglich gibt es neue Spekulationen zum iPhone 8. Nun sind weitere Bilder aufgetaucht, die das kommende Apple-Flaggschiff zeigen sollen. Zudem gibt es Infos zur Akkulaufzeit und zum Preis.
So könnte das Apple iPhone 8 aussehen. (Bild: Forbes, Nodus und Gordon Kelly)
Wie die Online-Ausgabe des US-amerikanischen Wirtschaftsmagazins Forbes berichtet, soll das iPhone 8 einen Akku in L-Form besitzen und somit – trotz kleinerem Gehäuse – eine bessere Laufzeit haben als das iPhone 7 Plus. Zudem hat Forbes in Zusammenarbeit mit dem Hüllenhersteller Nodus einige Renderbilder erstellt und veröffentlicht, die das finale Design des kommenden iPhones zeigen sollen.
 
Die Bilder zeigen ein iPhone mit 5,8 Zoll großem Display, das nahezu randlos ist und elegant ins Gehäuse übergeht. Ähnlich wie beim Galaxy S8 soll trotz größerem Display das Gerät an sich nur minimal wachsen. Zudem ist ersichtlich, dass oberhalb des Displays, neben der Hörmuschel, den Sensoren und Kameras, Akku- und Empfangssymbole eingeblendet sind. Apple könnte hier ein zweites, kleineres Display einbauen, wie es LG beim neulich vorgestellten LG Q8 macht.
Fingerabdrucksensor an der rechten Seite des iPhone 8

Touch ID doch nicht unter dem Display?

Eine weitere Überraschung könnte die veränderte Position des Fingerabdrucksensors sein. Statt unterhalb des Displays oder etwa unter dem Bildschirm, wie seit einiger Zeit spekuliert, soll die Touch ID Forbes zufolge auf die Gehäuseseite des Geräts wandern und sich – ähnlich wie in Sony-Smartphones – im Power-Button befinden.
 
Die Aufnahme der Rückseite zeigt ein Dual-Kamera-Modul mit vier LEDs. Die beiden Objektive sollen dabei unterschiedliche Brennweiten haben, wodurch sowohl weitwinklige Landschaftsaufnahmen als auch Teleaufnahmen möglich sind.
Die Dual-Kamera auf der Rückseite.

Preis und Marktstart

Eine offizielle Angabe, wann Apple das iPhone 8 vorstellen wird, gibt es bislang nicht. Gerüchten zufolge soll es im September soweit sein. Der Verkaufspreis soll Forbes zufolge bei 1.100 bis 1.200 US-Dollar liegen.
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
Das Samsung Galaxy S20 im Angebot
23.03.2020Samsung Galaxy S20
Das neue Samsung Gerät zum Sparpreis

Sichern Sie sich das brandneue Samsung Galaxy S20 mit 12 GB LTE zum Sparpreis im Vodafone Netz.

iPhone SE 2 mit Homebutton
06.03.2020iPhone SE 2
Wann das neue Günstig-iPhone erscheinen soll

4 Jahre nach dem iPhone SE soll bald der Nachfolger erscheinen. Wann genau und was er kann, verrät Ihnen CHECK24.

Samsung präsentiert gleich 3 neue Modelle.
12.02.2020Samsung Galaxy S20 Reihe
Garant für perfekte Schnappschüsse

Samsung präsentierte am 11.2.2020 alle Modelle der neuen Galaxy S20 Reihe. Eines überzeugt besonders.

CHECK24 Logo
10.02.2020CHECK24
Testsieger für Handytarifvergleiche

Der große PC Magazin Test im Bereich Telekommunikation - was macht CHECK24 besser als die Konkurrenz?

o2 Free
04.02.2020o2
Neue Tarife im DSL-Stil

Großes Tarifupdate bei o2 - was steckt hinter den neuen Unlimited Tarifen?