Sie sind hier: Startseite » Handy » News » : iPhone SE 2: Zweite Generation soll Anfang 2018 erscheinen

iPhone SE 2: Zweite Generation soll Anfang 2018 erscheinen

München, 07.08.2017 | 14:03 | bka
Während es in der Gerüchteküche rund um das iPhone 8 hoch hergeht, war zum Nachfolger des iPhone SE bislang nicht viel zu hören. Nun melden mehrere Medien, dass Apple das iPhone SE 2 im März 2018 vorstellen könnte. Zudem werden einige technische Spezifikationen genannt.
Das iPhone SE hat Apple im März 2016 vorgestellt.
Die zweite Generation des iPhone SE könnte Anfang 2018 auf den Markt kommen. Wie Focus Taiwan unter Berufung auf Branchenquellen berichtet, soll Apples Auftragsfertiger Wistron den Zuschlag für die Produktion des iPhone SE 2 bekommen haben. Wistron fertigt bereits das aktuelle Modell für Apple.
 
Zudem sind erste Spekulationen zur technischen Ausstattung des iPhone SE 2 aufgetaucht. So soll der iPhone-SE-Nachfolger den aus dem iPhone 7 bekannten A10-Chipsatz an Bord haben. Außerdem sind 2 GB Arbeitsspeicher, bessere Kameras an Vorder- und Rückseite und ein größerer Akku im Gespräch. Auch am Design soll Apple arbeiten und das iPhone SE 2 mit dünneren Rändern um das Display herum auf den Markt bringen. Bei ähnlichen Abmaßen könnte somit das Display wachsen. Hat das aktuelle Modell eine Bildschirmdiagonale von 4 Zoll, soll diese im Nachfolger auf 4,2 Zoll ansteigen. 
 
Das iPhone SE hat Apple im März 2016 vorgestellt. Im laufenden Jahr hat Apple die Speicherplatzkonfigurationen verändert und verkauft das iPhone SE nun statt mit 16 und 64 GB in einer 32-GB- und 128-GB-Version. Binnen kürzester Zeit avancierte das günstigste Gerät der iPhone-Familie zum Liebling vieler Apple-Nutzer. Die Gründe: Aufgrund des kleinen Displays lässt es sich bequem mit einer Hand bedienen und kostet weitaus weniger als die Top-Modelle. Zudem zehrt der kleinere Bildschirm deutlich weniger am Akku als seine großen Brüder, was sich auf die Laufzeit auswirkt.

Ein iPhone nach dem anderen

Bevor Apple das iPhone SE 2 in den Handel bringt, sollen im Herbst zunächst die iPhone-7s-Varianten vorgestellt werden. Ob das Unternehmen aus Cupertino im Zuge dessen auch das iPhone 8 präsentieren wird, ist bislang unklar. Apple könnte das Jubiläums-iPhone zum zehnjährigen Geburtstag auch erst kurz vor Weihnachten in die Verkaufsregale bringen.   
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
iphone 12 wie wird es aussehen - titelbild
29.05.2020Smartphone
iPhone 12 - Insider Leaks zu Preis & Erscheinungsdatum des Apple Flaggschiffs

Die Gerüchteküche um das iPhone 12 brodelt. Wir haben die aktuellen Leaks der Apple-Insider für Sie zusammengefasst.

Samsung Galaxy S20 im Spartarif mit Spotify
28.05.2020Smartphone-Deal
Samsung Galaxy S20 mit 10 GB im Vodafone Netz & 6 Monate Spotify Premium zum Sparpreis

Zum Sparpreis erhalten Sie bei uns das Galaxy S20 mit 10 GB im Vodafone Netz und 6 Monate Spotify Premium.

Samsung Galaxy A51 kein Handy war im ersten Quartal 2020 so beliebt wie dieses
25.05.2020Smartphone
Samsung Galaxy A51 - Wie gut der Welt-Bestseller wirklich ist

Im ersten Quartal wurde weltweit kein Smartphone so oft verkauft wie das Galaxy A51. Wie lautet Samsungs Erfolgsrezept?

Rufnummernmitnahme einfach erklärt
22.04.2020Ratgeber
Rufnummernmitnahme - Handyanbieter wechseln & Rufnummer behalten

Neuer Handyvertrag, alte Rufnummer - so wünschen es sich viele CHECK24 Kunden. Wir erklären, wie die Rufnummernmitnahme funktioniert.

Xiaomi Mi10 vs. Huawei P40
21.04.2020Smartphone-Vergleich
Xiaomi Mi 10 vs. Huawei P40 - Vergleich zweier Flaggschiffe

Im Duell um den chinesischen Smartphone-Thron schickt Xiaomi das Mi 10 und Huawei das P40 in den Ring - zwei echte Schwergewichte. Wer geht als Sieger hervor?