Sie sind hier: Startseite » Handy » News » : iPhone SE 2: Zweite Generation soll Anfang 2018 erscheinen

iPhone SE 2: Zweite Generation soll Anfang 2018 erscheinen

München, 07.08.2017 | 14:03 | bka
Während es in der Gerüchteküche rund um das iPhone 8 hoch hergeht, war zum Nachfolger des iPhone SE bislang nicht viel zu hören. Nun melden mehrere Medien, dass Apple das iPhone SE 2 im März 2018 vorstellen könnte. Zudem werden einige technische Spezifikationen genannt.
Das iPhone SE hat Apple im März 2016 vorgestellt.
Die zweite Generation des iPhone SE könnte Anfang 2018 auf den Markt kommen. Wie Focus Taiwan unter Berufung auf Branchenquellen berichtet, soll Apples Auftragsfertiger Wistron den Zuschlag für die Produktion des iPhone SE 2 bekommen haben. Wistron fertigt bereits das aktuelle Modell für Apple.
 
Zudem sind erste Spekulationen zur technischen Ausstattung des iPhone SE 2 aufgetaucht. So soll der iPhone-SE-Nachfolger den aus dem iPhone 7 bekannten A10-Chipsatz an Bord haben. Außerdem sind 2 GB Arbeitsspeicher, bessere Kameras an Vorder- und Rückseite und ein größerer Akku im Gespräch. Auch am Design soll Apple arbeiten und das iPhone SE 2 mit dünneren Rändern um das Display herum auf den Markt bringen. Bei ähnlichen Abmaßen könnte somit das Display wachsen. Hat das aktuelle Modell eine Bildschirmdiagonale von 4 Zoll, soll diese im Nachfolger auf 4,2 Zoll ansteigen. 
 
Das iPhone SE hat Apple im März 2016 vorgestellt. Im laufenden Jahr hat Apple die Speicherplatzkonfigurationen verändert und verkauft das iPhone SE nun statt mit 16 und 64 GB in einer 32-GB- und 128-GB-Version. Binnen kürzester Zeit avancierte das günstigste Gerät der iPhone-Familie zum Liebling vieler Apple-Nutzer. Die Gründe: Aufgrund des kleinen Displays lässt es sich bequem mit einer Hand bedienen und kostet weitaus weniger als die Top-Modelle. Zudem zehrt der kleinere Bildschirm deutlich weniger am Akku als seine großen Brüder, was sich auf die Laufzeit auswirkt.

Ein iPhone nach dem anderen

Bevor Apple das iPhone SE 2 in den Handel bringt, sollen im Herbst zunächst die iPhone-7s-Varianten vorgestellt werden. Ob das Unternehmen aus Cupertino im Zuge dessen auch das iPhone 8 präsentieren wird, ist bislang unklar. Apple könnte das Jubiläums-iPhone zum zehnjährigen Geburtstag auch erst kurz vor Weihnachten in die Verkaufsregale bringen.   
Haben Sie Fragen?
Unsere Experten für Mobilfunk helfen Ihnen gerne!
phone
089 -24 24 11 88
Mo. - So. 8:00 - 22:00
phone
handy@check24.de
Kontaktieren Sie uns gerne per E-Mail.
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
Handyversicherung: Wer sein Smartphone versichern sollte!
30.11.2020Smartphone
Handyversicherung: Wann lohnt sich eine für Sie?

Für wen sich eine Handyversicherung lohnt, welche Schäden abgedeckt werden und alles Weitere zum Thema Handyversicherung, erfahren Sie hier!

Samsung Galaxy S21 - Leaks zu den neuen Samsung Flaggschiffen
27.11.2020Smartphone
Samsung Galaxy S21: Leaks zu den neuen Flaggschiffen

Lange dauert es nicht mehr, bis Samsung die Galaxy S21-Serie vorstellt. Wir fassen die Leaks rund um die neuen Flaggschiffe zusammen!

Samsung Galaxy S20 - jetzt 100 € Samsung Pay Guthaben sichern
10.11.2020Smartphone-Deal
Galaxy S20 Angebot mit 100 € Samsung Pay Guthaben!

Bis zum 13. Dezember erhalten Sie das beliebte Galaxy S20 mit 100 € Samsung Pay Guthaben! Wir zeigen das Angebot und erklären was Samsung Pay nützt.

OnePlus 8T preiswertes Hightech-Handy aus China
27.10.2020Smartphone
OnePlus 8T: preiswertes Hightech-Handy aus China

Das OnePlus 8T punktet vor allem mit einem starken Display und einem Spitzenakku. Doch auch die Kamera muss sich nicht verstecken.

iPhone 12 von mini bis Max - das können die 4 neuen Flaggschiffe
14.10.2020Smartphone
iPhone 12 von mini bis Max - das können die 4 neuen Flaggschiffe

Nach Verzögerungen durch Corona enthüllte Apple gestern gleich 4 iPhone 12-Modelle. Hat sich das Warten gelohnt?