Sie sind hier: Startseite » Handy » News » : LG Q6: Mittelklasse-Smartphone mit G6-Features vorgestellt
LG Q6: Mittelklasse-Smartphone mit G6-Features vorgestellt
München, 11.07.201711:45bka
Anfang Mai gab es erste Gerüchte, LG habe mit dem LG G6 Mini eine kompakte Variante seines aktuellen Flaggschiffs in Planung. Nun hat das koreanische Unternehmen das LG Q6 vorgestellt – ein kleineres G6 mit Full-Vision-Display.
Das LG Q6 soll voraussichtlich im August in den Handel kommen. (Bild: LG)
Seitdem Hersteller wie Samsung, Sony und LG Top-Smartphones mit Displaygrößen jenseits fünf Zoll auf den Markt bringen, gibt es regelmäßig auch kompakte Varianten der jeweiligen Flaggschiff-Modelle. Auch das LG Q6 erinnert optisch an das aktuelle Top-Modell des Unternehmens, ist aber etwas kleiner. Statt 5,7 Zoll (G6) misst das Full-Vison-Display des Q6 5,5 Zoll in der Diagonalen. Aufgrund des Formfaktors von 18:9 und der schmalen Ränder um den Bildschirm ist das Smartphone dennoch handlich und mit 142,5 x 69,3 x 8,1 Millimeter sogar kleiner als Samsungs aktuelles Mittelklasse-Modell Galaxy A5 (2017), das ein 5,2 Zoll großes Display besitzt. Die Bildschirmauflösung des LG Q6 liegt bei 2.160 x 1.080 Pixeln.

Nicht nur kleiner, auch schwächer

Doch nicht nur bei Größe und Auflösung gibt es Abstriche: Auch der Prozessor ist gegenüber dem Top-Modell schwächer auf der Brust. Zum Einsatz kommt Qualcomms Snapdragon 435 – eine Octa-Core-CPU die je nach Variante von 2, 3 oder 4 GB Arbeitsspeicher flankiert wird. Bislang macht LG keine Angaben dazu, ob der wahlweise 32 oder 64 GB große interne Speicher per Micro-SD-Karte erweiterbar ist.
 
Während LG das G6 mit zwei Kamers auf der Rückseite ausstattet, gibt es für Nutzer des Q6 nur eine Kamera. Diese löst Fotos mit 13 Megapixeln auf. Die Selfie-Kamera auf der Vorderseite besitzt einen 5-Megapixel-Sensor. Darüber hinaus verzichtet LG beim Q6 auf einen Fingerabdruckscanner. 

Die technischen Details des LG Q6 im Überblick:

Display:5,5 Zoll (2160 x 1080 / 442ppi)
Prozessor:Qualcomm Snapdragon 435
Speichervarianten: Q6+: 4GB RAM / 64GB ROM
Q6: 3GB RAM / 32GB ROM
Q6α: 2GB RAM / 16GB ROM
Kameras:13 und 5 Megapixel
Akku:3.000 mAh
Betriebssystem:Android 7.1.1 Nougat
Gewicht:149 g
Konnektivität:LTE / WLAN 802.11 b, g, n / Bluetooth 4.2 / NFC / USB Type-B 2.0
 

Preis und Marktstart

Das LG Q6 wird voraussichtlich ab August erhältlich sein. Einen genauen Zeitpunkt nennt LG bisher nicht. Auch bei den Preisen hält sich der Hersteller noch zurück. Zudem steht bislang nicht fest, welche der drei Versionen es hierzulande in die Verkaufsregale schafft.
Weitere Nachrichten über Mobilfunk
Das Samsung Galaxy S20 im Angebot
23.03.2020Samsung Galaxy S20
Das neue Samsung Gerät zum Sparpreis

Sichern Sie sich das brandneue Samsung Galaxy S20 mit 12 GB LTE zum Sparpreis im Vodafone Netz.

iPhone SE 2 mit Homebutton
06.03.2020iPhone SE 2
Wann das neue Günstig-iPhone erscheinen soll

4 Jahre nach dem iPhone SE soll bald der Nachfolger erscheinen. Wann genau und was er kann, verrät Ihnen CHECK24.

Samsung präsentiert gleich 3 neue Modelle.
12.02.2020Samsung Galaxy S20 Reihe
Garant für perfekte Schnappschüsse

Samsung präsentierte am 11.2.2020 alle Modelle der neuen Galaxy S20 Reihe. Eines überzeugt besonders.

CHECK24 Logo
10.02.2020CHECK24
Testsieger für Handytarifvergleiche

Der große PC Magazin Test im Bereich Telekommunikation - was macht CHECK24 besser als die Konkurrenz?

o2 Free
04.02.2020o2
Neue Tarife im DSL-Stil

Großes Tarifupdate bei o2 - was steckt hinter den neuen Unlimited Tarifen?